Tauchen

Hallo liebe Tauchfreunde! 
Profitaucher oder Anfänger Sie werden durch geschultes Personal durch die Kurse geführt, sowohl als Anfänger als auch Profitaucher. 

Obwohl das Schwarze Meer eines der tiefsten Nebenmeere der Welt darstellt, ist es vor der Küste Bulgariens sehr flach und eignet sich perfekt, um im Rahmen einer Schulung erste Erfahrungen in dieser Sportart zu sammeln. In den Gewässern finden Taucher vor allem Kleinlebewesen, wie z. B. verschiedene kleine Fische, Krebse, Krabben, Seepferdchen und Seenadeln. Mit ein wenig Glück kann man auch Haie oder Delfine beobachten. 
Dauer: 3 Stunden
Preis: 80 Leva
Im Preis:
Transfer, professionelle Anleitung, Equipment, Tauchen ung. 1 Stunde, bis 15 m. Tiefe
Auch Schulungen nach internationalen Zertifikaten (PADI) werden in Nessebar angeboten.


Fotogalerie