Sv. Vlas
»
Sv. Vlas

Sveti Vlas zählt zu den Dörfern entlang der Schwarzmeerküste, die sich in den letzten Jahren rasch zu einer Fremdenverkehrsgemeinde entwickelt haben. Viele kleine Hotels, Pensionen und Ferienappartements sind entstanden. Die Restaurants bieten landestypische Küche an und auch Privatwohnen unter Einheimischen hat einen besonderen Reiz. Der etwa 1000 m langer Strand und viele kleinere Buchten laden zum Sonnenbaden ein. Der Sonnenstrand mit seinen zahlreichen Sport- und Unterhaltungsangeboten und die Stadt Nessebar sind schnell erreicht. Will man dorthin, nutzt man am besten die örtliche Busverbindung, die spottbillig ist.



Frische Luft, sauberes Meer, perfekte Lage
Hier reichen die südlichen Ausläufer des Balkangebirges bis ans Meer. Dank der Luftströmungen zwischen dem Meer und der nahliegenden Gebirgsschlucht wird hier eine einmalige Naturerscheinung beobachtet, die die Luft vom jeglichen Staub  und anderen Verschmutzungen reinigt. Die natürlichen Aerosolen des Meeres zusammen mit der kristallreinen Gebirgsluft und der regen Brise haben eine starke heilende Wirkung auf das Bronchialasthma und anderen Lungenerkrankungen. Die reine und die heilende Luft ist laboratorisch getestet. Deshalb, nicht weit von Sveti Vlas ist das einzige Meeressanatorium für Behandlung von Kindern, die an Bronchialasthma leiden, erbaut worden. 
Mit durchschnittlichen Sommertemperaturen von 26° C und garantiert mindestens 90 sonnigen Tagen während der Saison zieht das junge Seebad neben Erholungssuchenden und Familien, auch immer mehr aktive Urlauber an.Sveti Vlas ist Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. Man kann kleine Wanderungen unternehmen oder die regelmäß stattfindenden Busverbindungen zum nur 5 km entfernten Seebad Sonnenstrand nützen.
Hotels in Sveti Vlas:
Family hotel Juzhni noshti***
Dinevi Resort- beach
Dinevi Resort- front line
Dinevi Resort- second and third line
Guest house Temenuga**
Hotel Genada***